Über uns

IMG_8902

Dipl.-Ing. (FH)
Andreas Kröckel

Beruflicher Werdegang Des Geschäftsführers

Hier steht ein kleiner Vortext zum beruflichen Werdegang oder sonst ein Einleitungstext, der auf den nachfolgenden Lebenslauf hinführt. Hier steht ein kleiner Vortext zum beruflichen Werdegang oder sonst ein Einleitungstext, der auf den nachfolgenden Lebenslauf hinführt.

So in etwas könnte das von der Länge her aussehen.

Beruflicher Werdegang

2016

Erweiterung der Sachverständigentätigkeit: 
allgemeine Anlagen nach VAwS

2012

Erweiterung der Sachverständigentätigkeit:
Prüfung von Erdwärmegewinnungsanlagen

2009

Wahl zum stellv. Vorstandsvorsitzenden der Überwachungsgemeinschaft Technische Anlagen der SHK-Handwerke e.V.

2007

Bestellung zum Sachverständigen nach §11 VAwS (NRW)
Zulassung zum Ausstellen von dena-Energieausweisen

2006

Abschluß des Zweit-Studiums zum Dipl.-Ing.(FH) „Gebäudetechnik“, Hochschue Mittweida

2005

Diplomarbeitsphase zum Dipl.-Ing. (FH) Gebäudetechnik

2002

Postgraduale Ausbildung „Gebäudetechnik“, Hochschule Mittweida
Engagement in der Kommunalpolitik (Schwerpunkt: Handwerk, Energie, Jugend)
Ausbildung zum Sachkundigen für FCKW-haltige Klimageräte

2001

Ausbildung zum „SHK-Kundendiensttechniker“ (zertifizierter Lehrgang), Abschluß als bester Teilnehmer

2000

Erfolgreiche Teilnahme zur Schulung u. Prüfung zum Fachbetrieb nach § 19 I Wasserhaushaltsgesetz
Fernlehrgang “Projektierung im SHK – Handwerk”
Ausbildung zum Sachkundigen für Absaugeanlagen nach § 53 Abs. 2 Arbeitsstättenverordnung

1999

Abschluß des Zusatzstudiums zum “Betriebswirt des Handwerks” (Verleihung des Bay. Staatspreises)
Gasthörer an der TU Dresden (Fachrichtung: Technische Gebäudeausrüstung)

1998

Abschluß des Studiums zum Dipl.-Ing. (FH), Fachhochschule Würzburg – Schweinfurt

Wir zählen zur
Überwachungsgemeinschaft Technische Anlagen der SHK-Handwerke e.V.

Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne.